JMS Logo klein neu

Fit und smart am Sailer

Übergeordnetes Ziel des Projektes ist es, dass unsere SchülerInnen Bausteine einer gesundheitsförderlichen Lebensweise kennen lernen.

Die Fachlehrkräfte planten deshalb im Schuljahr 2019/20 die Projekte in der Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit mit dem Schwerpunkt auf Ernährung.
Die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe lernten einheimisches Superfood kennen und stellten aus den einheimischen Lebensmitteln selbst Müsliriegel her. Natürlich wurde ausgiebig probiert!

Muesliriegel  Muesliriegel2 

In den 5. Klassen gab es außerdem ein weiteres Projekt zur gesunden Ernährung. Die SchülerInnen testeten verschiedene Möglichkeiten aus, sich selbst ein gesundes Frühstück zuzubereiten. Dazu wurde vorab im Unterricht die Ernährungspyramide besprochen.

GesundesFrÅhstÅck

Auch im Homeschooling in der zweiten Hälfte des Schuljahres 2019/20 fanden sich Möglichkeiten, sich mit gesunder Lebensweise intensiv auseinander zu setzen. Die SchülerInnen erstellten sich zum Beispiel individuelle gesunde Essenspläne für eine Woche und tauschten sich darüber aus. 
Zusätzlich recherchierten die SchülerInnen zu individuellen Themen, erstellten Plakate oder hielten Vorträge z. B. zum Thema Herzkreislauf.

Plakat Herzkreislauf   Video Vortrag

Im Schuljahr2020/21 wurde das gesunde Frühstück in den Distanzunterricht integriert. Im Rahmen einer Challenge stellten die SchülerInnen daheim ein gesundes Frühstück her und schickten die Bilder und Beschreibungen an alle SchülerInnen der eigenen Klasse. Entstanden sind dabei viele Anregungen für gesunde Frühstücksideen. Einige Schüler wagten sich auch an bisher unbekannte Lebensmittel!