JMS Logo klein neu

iPad zum Ausleihen

Unter den Voraussetzungen der pandemiebedingten Schulschließungen haben digitale Arbeits- und Lernformen, digitale Kommunikationswerkzeuge sowie digitale Bildungsmedien an Bedeutung gewonnen. Digitale Medien und Werkzeuge leisten unter anderem einen wichtigen Beitrag, um ein differenziertes, altersangemessenes Lernangebot für das Lernen zuhause und die Kommunikation zwischen Schülern und Lehrern aufrechtzuerhalten. Dies gilt auch in der Phase aus wechselndem Präsenzunterricht und häuslichem Lernen. Grundvoraussetzung für die Teilhabe ist allerdings eine geeignete technische Infrastruktur im Elternhaus. Das J.-M.-Sailer-Gymnasium bietet deshalb den Verleih von IPADS an – gerade für sozial benachteiligte Schülerinnen und Schüler ohne Zugang zu einem geeigneten Gerät – um die Teilnahme am häuslichen digitalen Unterricht auf jeden Fall zu ermöglichen.

Verleih von IPADS – Interessenten melden sich im Sekretariat.

ipad

Die Beschaffung des mobilen Endgeräts zum Verleih an Schülerinnen und Schüler wurde gefördert über das Programm ‚Sonderbudget Schülerleihgeräte‘ aus Finanzhilfen des Bundes im DigitalPakt Schule 2019 bis 2024 sowie aus Haushaltsmitteln des Freistaats Bayern.

Digitalpakt