JMS Logo klein neu

Erfolge beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Bundeswettbewerb Fremdsprachen Spanisch 1 web

Katharina Krist (10b) nahm vom 22. - 25.09.2021 am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil und erreichte dabei einen sehr guten 2. Platz auf Bundesebene. Für diese hervorragende Leistung bekam Katharina zusätzlich einen Sonderpreis des Deutschen Spanischlehrerverbands.

 

Bundeswettbewerb Fremdsprachen web

v.l.: Magnus Gufler (9c) und Talisa Schmid (10b)

Auch dieses Jahr nahmen wieder Schülerinnen und Schülern des Johann-Michael-Sailer-Gymnasiums am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil und wurden für ihr außerordentliches Engagement belohnt.

Für ihre herausragende Leistung im Englisch- SOLO-Wettbewerb und den 2. Preis auf Landesebene wurde Talisa Schmid aus der Klasse 10b von Schulleiter Kurt Ritter geehrt. 

Stolz ist die Schulfamilie auch auf weitere Teilnehmer, die anspruchsvolle Aufgaben in der von ihnen gewählten Fremdsprache bearbeitet haben, die weit über das in der Schule Geforderte hinausgehen, und die sich deshalb über eine Teilnehmerurkunde freuen dürfen:  Magnus Gufler (9c) für SOLO-Latein sowie die Schülerinnen und Schüler der 9a für ihr gemeinsames Projekt im Fach Spanisch. 

 

Bundeswettbewerb Fremdsprachen Spanisch team web

Die Klasse 9a+ hat beim diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen am Teamwettbewerb teilgenommen und zwei Arbeiten mit dem Titel 'Programa de radio - Radio en Punto' eingereicht. Hierfür hat sich die Klasse über mehrere Wochen hinweg mit den Themen Auswanderung nach Südamerika und Unglaubliche Geschichten befasst und Radiobeiträge von 10 Minuten Länge erstellt, in denen jede/r Einzelne auf Spanisch zu Wort kommt.