Bundesweiter Vorlesetag am Sailer

Die Klasse 6a kam im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags am 17. November 2017 zu einem besonderen Genuss. Die Schüler der Oberstufen – Theatergruppe des Johann – Michael – Sailer – Gymnasiums schlüpften für die Sportklasse diesmal in eine ganz andere „Rolle“. Bei ihrem Besuch hatten die Schauspieler für die Unterstufenschüler die neue Klassenlektüre im Gepäck. Getreu dem Motto des diesjährigen Vorlesetags „Erwecke Geschichten zum Leben“ lasen sie gekonnt und anschaulich aus „Ins Paradies?“ von Iris Lemancyk vor. Gebannt lauschten die Kinder den Vorlesenden und erwiesen sich als prima Zuhörer. Sie erhielten hautnah einen Einblick in das Schicksal eines Flüchtlingsjungen. Ob dessen Weg im „Paradies“ sein Glück finden würde, blieb der Klasse noch im Verborgenen, so dass es die jungen Zuhörer kaum erwarten können, die Lektüre im Unterricht fortzusetzen.

 

die drei

Gruppe